Schnelle Montage und sichere Anwendung

Kein Bohren, Schrauben und Kleben – Fenster und Türen bleiben unbeschädigt!

Um die ISI SAFE Kindersicherung schnell und einfach zu montieren, müssen Sie weder schrauben, bohren noch kleben. ISI SAFE kann an fast allen handelsüblichen Fenstern und Türen angebracht werden. Sie benötigen dafür kein Werkzeug. Das patentierte System ist mit wenigen Handgriffen montiert und bietet zudem TÜV geprüften Schutz. Damit unterscheidet sich ISI SAFE deutlich von bestehenden und aufwendig zu montierenden Lösungen am Markt.

Keine Beschädigung von Fenster und Türen
Die ISI SAFE Kindersicherung hinterlässt keine Beschädigungen oder lästige Kleberückstände an Fenstern, Türen und Rahmen. Gerade bei Mietwohnungen ist das ein enormer Vorteil, da man bei diesen Wohnobjekten weder am Fenster noch am Rahmen etwas anbohren oder anschrauben darf. Aber auch bei Eigentumsobjekten möchte man auf eine Lösung zurückgreifen können, die zu keiner Beschädigung oder optischen Beeinträchtigung von Fenstern und Türen führt. Die Kinder- und Kleinkindersicherung ISI SAFE kann an den meisten handelsüblichen Fenstern sowie Balkon- und Terrassentüren angebracht werden. Sind Kinder dem gefährlichen Alter irgendwann entwachsen, so kann die Fenstersicherung in wenigen Sekunden wieder demontiert werden.

Verwendbar ausschließlich bei vertikalen Fenster- und Türgriffen
Die robuste Bauweise und das hochwertige Material (teilweise glasfaserverstärktes Polyamid) machen die Kindersicherung zu einem langlebigen, verlässlichen und unverzichtbaren Sicherheitsbegleiter – an fast jedem Ort.

Wichtiger Hinweis:
ISI SAFE ist ausschließlich bei vertikal angebrachten Fenster- und Türgriffen verwendbar!

Zusammenfassung:

Die ISI SAFE Kindersicherung:

  • ist einfach und schnell zu montieren!
  • erfordert kein Bohren, Schrauben und Kleben!
  • ist bei vertikalen Fenster- und Türgriffen verwendbar!

Im Montagevideo sehen Sie Schritt für Schritt die einzelnen Montageschritte: